AC Schnitzer Powerkur für die 1er BMW-Baureihe

ac1

Brachiale Beschleunigung erwartet man vom BMW 1er zunächst nicht. Umso überzeugender ist die Performance des bayrischen Kompakten, wenn er von den AC Schnitzer Tuningexperten mit dem M50d Triebwerk und beeindruckender Leistungssteigerung aufgerüstet wurde.  Die Motorenstudie des ACS1 5.0d sorgt nach der Leistungssteigerung mit 294 kW/400 PS und 800 Nm Drehmoment für reichlich Vortrieb. So gerüstet vergehen für den Sprint von 0-100 km/h nur noch 4,5 Sekunden. Noch überzeugender verläuft die Beschleunigung von 80-180 km/h: Hierfür benötigt der ACS1 5.0d nur 7,9 Sekunden. Der AC Schnitzer ACS1 5.0d ist mit 1:13,80 min. der schnellste Diesel auf dem Hockenheimring. Dieses beeindruckende Ergebnis hat „sport auto“ im Rahmen eines Fahrzeugtests ermittelt (siehe „sport auto“ Nr. 11/2016). Die Sache hat nur einen Haken: Der AC Schnitzer ACS1 5.0d ist ein unverkäufliches Einzelstück!

Doch es gibt auch ein käufliches AC Schnitzer Leistungssteigerungsprogramm für die BMW 1er Baureihe. Damit kommt der  BMW 114i laut Hersteller bereits auf 154PS. Der Vierzylinder-Benziner des 116i + 118i leisten 204 PS nach dem Eingriff. 360 bzw. 380 PS erreicht der BMW M135i optional mit Ladeluftkühler und Rennsport-Katalysator. Bei den Dieseln überraschen der BMW 116d, der 118d, der 120d und der 125d jeweils mit einem Zuwachs auf 139, 171, 218 bzw. 258 PS.

AC Schnitzer Ladeluftkühler und Sportkatalysator mit 200 Zellen/Inch tragen durch Kühlung der komprimierten Ansaugluft und Verminderung des Staudrucks dazu bei, dass der BMW 1er zum Pulsbeschleuniger wird.Für den M135i bietet AC Schnitzer einen Sportnachschalldämpfer mit zwei verchromten Auspuffblenden in rechts/links Kombination. Alle Leistungssteigerungen werden inkl. einer 2-jährigen Garantie angeboten.

Für sportliche Fahrfreude sorgt das AC Schnitzer RS Gewindefahrwerk für den M135i, das stufenlos höhenverstellbar sowie in Zug und Druck einstellbar und mit einer Tieferlegung von 35 – 45 mm vorne und 40 – 50 mm hinten ausgerüstet ist. Optional sorgt ein Fahrwerksfedernsatz (30 mm vorne und hinten) bei allen Modellen des 1er für eine verbesserte Strassenlage.

Natürlich kommen aus Aachen auch passende Aerodynamik-Komponenten für den BMW
1er, z.B. die Frontspoiler-Elemente (mit M-Technik), der Frontspoiler (nicht LCI ohne M-Technik), der verchromte Frontgrill in der Exportversion oder der Dachheckflügel.
Dynamik präsentiert AC Schnitzer im Inneren des 1er BMW mit verschiedensten Komponenten. Ebenso individuell lassen sich die Radkästen des 1ers by AC Schnitzer füllen. Zur Auswahl stehen jeweils Felgen der Dimensionen 8,5 x 18“ oder 19“ bzw. 20“.

Dass AC Schnitzer der kompetente Partner für Motor- Leistungssteigerungen ist, bestätigt erneut die Leserwahl der Zeitung „sport auto“; bei ihr wurde AC Schnitzer markenübergreifend aktuell wieder zum besten Motoren-Tuner gewählt.

ac1ac2ac3