Neues Presseportal der Groupe PSA

Für die Groupe PSA sowie für die drei Konzernmarken Peugeot, Citroën und DS Automobiles sind ab sofort neue Presseseiten online. Pressevertreter und professionelle Nutzer finden jetzt deutlich schneller Pressetexte und Fotos, die sie für die Berichterstattung benötigen. Das neue, aufgeräumte Design macht die Seite noch übersichtlicher. Nach wie vor ist es möglich, sich per Newsletter zu den wichtigen Themen rund um den Konzern sowie den Marken informieren zu lassen.

Mit der Überarbeitung der Presseseiten verbessert die Groupe PSA mit den drei Konzernmarken Peugeot, Citroën und DS Automobiles ihre Online-Präsenz und bietet neben einem einheitlichen Rahmen vor allem eine optimierte Verbreitung relevanter Unternehmensinformationen. Als Reaktion auf den schnelleren Informationsaustausch und die fortschreitende Digitalisierung ist der Zugang zur neuen Presseseite ab sofort ohne Passwort möglich.

Auf der Presseseite der Groupe PSA gibt es viel Neues zu entdecken. Jede Marke verfügt über einen eigenen Bereich – zwischen den einzelnen Markenauftritten kann der Nutzer jedoch schnell über einen Klick auf die entsprechenden Logos am oberen Seitenrand wechseln. Dies erleichtert die Recherche für Pressevertreter.

Weiterhin sind alle Fotos, Videos, Grafiken etc., die auf der Presseseite bereitgestellt werden, ausschließlich für journalistische, nicht kommerzielle Zwecke vorgesehen. Detailliertere Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden sich in den rechtlichen Hinweisen.

Ab sofort finden Sie die Presseseiten unter den folgenden Adressen:

Groupe PSA:              http://de-media.groupe-psa.com/
Peugeot:                    http://de-media.peugeot.com/
Citroën:                      http://de-media.citroen.com/
DS Automobiles:        http://de-media.driveds.com/